Hartnäckiger Kalk in der Toilette verschwindet mit diesem Inhaltsstoff

Die perfekte Zutat für die Haushaltsreinigung, auch hervorragend gegen Kalk. Hier ist das Produkt, das Sie sicherlich zu Hause haben.

Die Hausreinigung ist nie zu einfach, wenn Sie nicht die richtigen Produkte haben. Der Raum, der sicherlich die meiste Aufmerksamkeit in Bezug auf Hygiene und Sauberkeit erfordert, ist zweifellos das Badezimmer. Zeuge und Heimat zahlreicher Bakterien und Schmutzansammlungen, ist es auch der Ort, an dem sich Kalkstein am leichtesten bildet.

Kalk in der Toilette aber nicht nur, wo er sich leichter festsetzt und womit man ihn bekämpft

In einer imaginären heimischen Badezimmeraufteilung steht die Toilette zweifelsohne an erster Stelle für Bakterien und Schmutzrückstände . Die gängige Vorstellung ist überhaupt nicht falsch, denn aufgrund der Art der Nutzung und der Funktionsweise wird der Toilette neben Bakterien auch Kalkstein zugesetzt, der bei unsachgemäßer Behandlung im Laufe der Zeit zu Flecken und Flecken führen kann Streifen von unangenehm brauner Farbe.

Wenn Sie eine Dusche aus Glas haben, wird sie im idealen Ranking der schmutzigsten Stellen wahrscheinlich auf Platz zwei liegen. Die lästigen Kalktröpfchen, die sich sowohl auf dem Glas als auch auf den Fliesen ablagern, tragen zur Vorstellung von Schmutz und Ungepflegtheit bei und hinterlassen Lichthöfe und Flecken.

Die Produkte auf dem Markt zur Behebung des Problems sind unzählig, aber oft reich an chemischen Substanzen, die nicht umweltfreundlich sind. Außerdem ist ihr Geruch, wenn auch unter Zusatz von Duftstoffen, leider oft deutlich zu stark und fast schon unangenehm.

Was Sie wahrscheinlich nicht wissen, ist, dass der beste Verbündete für die Reinigung des Badezimmers ein Produkt ist, das Sie sicherlich schon zu Hause haben. Der ideale Verbündete ist in der Tat weißer Essig, der auf viele verschiedene Arten verwendet werden kann

Verwenden Sie Essig zur Reinigung im Badezimmer
Weißer Essig eignet sich wirklich für unzählige Anwendungen, wenn es um die Reinigung geht.
Zum Beispiel bei dunklen Flecken in der Toilette, gießen Sie es einfach reichlich direkt auf die Flecken (oder auf den Boden, wenn das Problem unter dem Wasserspiegel liegt) und lassen Sie es etwa 20-30 Minuten einwirken. Der Essig wirkt somit, indem er den Fleck schwächt , sodass Sie ihn durch Reiben mit einer Zahnbürste oder einem Schwamm reinigen können. Neben der Reinigung ist Essig ein ausgezeichneter Verbündeter für die Desinfektion, sodass die regelmäßige Anwendung dieser Methode auch dazu beiträgt, dass die Flecken nicht wiederkehren.

Die Anwendung für Duschglas ist sehr ähnlich. In diesem Fall ist es ratsam, eine Mischung aus 250 ml Wasser, 2 EL Essig und 2 EL Natron herzustellen.
Das ideale Verfahren sieht vor, dass die Masse in eine Sprühflasche gefüllt, auf das Glas der Dusche gesprüht und erneut etwa 20 Minuten einwirken gelassen wird. Sie können dann fortfahren, indem Sie mit einem Schwamm reiben, mit Wasser abspülen und mit einem Papiertuch trocknen.

Die gleiche Lösung, jedoch ohne Bikarbonat, kann auch zum Reinigen der Fliesen verwendet werden , sowohl innerhalb als auch außerhalb der Dusche. Bei Fliesen sind die Dosierungen etwas anders, da das Verhältnis 2/3 Essig und 1/3 Wasser betragen sollte. Auch hier kann die Lösung direkt auf die Fliesen gesprüht, einwirken gelassen und anschließend mit einem feuchten Tuch unter Abreiben bei Flecken oder kleinen Schimmelpilzen entfernt werden.

Die anderen Verwendungen von Essig für die Reinigung des Hauses
Zu Hause kann weißer Essig für mehrere Zwecke verwendet werden. Eine davon ist die Reinigung der Räume : Im Kühlschrank reicht es aus, zwei Fingerspitzen Essig in ein Glas zu geben, um schlechte Gerüche zu entfernen, während er in den Räumen in mehr oder weniger große Behälter gegossen werden kann, um unangenehme Gerüche zu entfernen.

Auch für die Wäsche nützlich, hilft das Hinzufügen von ein paar Löffeln Essig zum Waschmittel, um weichere Kleidung zu haben und den hartnäckigsten Schmutz zu entfetten. Es ist auch ein guter Helfer für die Wartung und Innenreinigung der Waschmaschine.