Windbeutel Dessert

Zutaten

250 g Mascarpone

250 g Quark, (Topfen)

250 g Schlagsahne

80 g Zucker

2 Pck. Windbeutel, gefüllte aus der TK (ca. 600 g)

500 g Grütze, (Kirsch-)

Kakaopulver

Zubereitung

Sahne steif schlagen, Mascarpone, Topfen und Zucker unterrühren. Eine Form ca. 25×20 mit 1/3 Creme bestreichen, mit den Windbeuteln dicht belegen, die Kirschgrütze darüber verteilen, darüber die restliche Creme streichen, mit Kakao bestreuen, kalt stellen.

Ein kleines Dessert mache ich aus der halben Menge in Dessertgläsern.

20 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.