Polnische Krautnudeln

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 500 g Bandnudeln
  • 500 g Weißkohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

 

Zubereitung

Zwiebeln, Knoblauch klein würfeln und mit dem Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Weißkraut in feine Streifen schneiden, hinzufügen und ebenfalls anbraten. Nudeln abkochen und wenn das Kraut schön braun angebraten ist, untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.