MIT KÄSE GEFÜLLTER SCHNELLER LANGOSCH – KEIN HEFETEIG, IN NUR 10 MINUTEN FERTIG

ZUTATEN
1 TasseNaturjoghurt
1/2 TLSalz
1/2 TLZucker
1/2 TLBackpulver
2 TassenMehl
2 TassenKäse nach Geschmack
Öl zum Braten
Knoblauch zum Bestreichen

 

ZUBEREITUNG
Salz, Zucker und Backpulver ordentlich vermengen.

Den Joghurt, eine Tasse geriebenen Käse und das Mehl hineinmischen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 5 Portionen teilen.
Jeweils zu einer runden Platte ausrollen. Den restlichen Käse (1 Tasse) auch in 5 Portionen teilen und jeweils auf die Mitte der Teigplatte legen.

Den Teig ordentlich verschließen und noch leicht zu einer Langosch-Größe ausrollen.

Im Öl von beiden Seiten braten und zum Schluss mit Knoblauch bestreichen.

Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.