Megaleckere Quark Pfannkuchen ohne Mehl in 3 Minuten zubereitet

Zutaten
3 Eier
180 ml Milch
150 g Quark
2 Packung Vanillepuddingpulver
50 g Zucker
Etwas Salz
Etwas Sonnenblumenöl

Zubereitung

Als erstes alle Zutaten in eine Schale geben und mit einem Mixer oder Schneebesen verrühren. Dann eine beschichtete Bratpfanne leicht fetten und erhitzen.Jetzt den Teig hineingeben und von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Nun mit Marmelade, Puderzucker und frischen Beeren schmecken die Quark Pfannkuchen am besten!
Unser Tipp:

Wer süße Toppings nicht mag, der kann den Zucker in den Quark Pfannkuchen auch komplett weglassen. Schnell einfach und super lecker!