Leckere Knoblauchsoße anstelle von Mayonnaise

Zutaten
1 St. Gurke
100 g Quark
2 Knoblauchzehen
2 EL saure Sahne
Dill oder andere Kräuter

Zubereitung

Die Gurke waschen und putzen. Fein reiben. Beliebige Kräuter dazugeben und mit gepresstem Knoblauch und saurer Sahne verrühren. Zum Schluss auch den Quark unterrühren.

Das Ganze gut verrühren und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Zu Pommes, als Brotaufstrich oder als Dressing zum Fleisch servieren.