Lecker Blue Hawaii Torte

Teig:

3 Eier
90 g Zucker
90 ml Öl
70 ml Ananassaft
1/2 Päckchen Backpulver
180 g Mehl

1 Dose Ananasscheiben (340 g Abtropfgewicht)
500 ml Ananassaft
1 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
1 EL Zucker

 

500 g Naturjoghurt (3,5% Fett)
200 g Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
2 Päckchen Vanillezucker
6 EL Kokossirup
6 Blatt Gelatine oder 1 Päckchen Gelatine gemahlen

70 ml Sirup mit 80 ml Wasser vermischen
250 ml Wasser
2 EL Zucker
4 Blatt weiße Gelatine

Zubereitung:

Für den Teig Eier mit Zucker schaumig schlagen. Öl mit Ananassaft zusammen verrühren und unter die Eiermasse unterschlagen. Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Vorsichtig unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 150 Grad (Umluft), 20 Minuten backen. Aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
Ananasscheiben abtropfen lassen. Aus drei Ananasscheiben dünne Scheiben schneiden und zur Seite legen. Rest Ananasscheiben in kleine Würfel schneiden. 400 ml Ananassaft im Topf erwärmen. Rest Ananassaft mit Vanillepuddingpulver verrühren und zum Saft im Topf unterrühren. Pudding unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Zucker und Ananasstücke
unterrühren. Etwas abkühlen lassen und auf den Teig verteilen