Hähnchen in cremiger Spinat-Parmesan-Soße

Zutaten 

400 g Hähnchenbrust
250 g Blattspinat, TK
100 ml Brühe
200 ml Sahne
8 Tomate(n), getrocknete in Öl
50 g Parmesan
1 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
Oregano, getrocknet
etwas Öl

Zubereitung

Den Spinat auftauen lassen und das überschüssige Wasser ausdrücken. Die Tomaten abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und klein schneiden.

Das Fleisch waschen, trocknen und mit Salz und Oregano würzen. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten ca. 4 – 5 Min. braten, dann beiseitestellen.

Im Bratfett die Schalotte und den Knoblauch anschwitzen. Mit Sahne und Brühe ablöschen, die Tomaten dazugeben und 2 Min. einkochen lassen.

Spinat und Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfleisch dazugeben und 2 Min. aufwärmen.