Champignons gefüllt mit Gouda und Hackfleisch

Zutaten
6 Champignons (Riesenchampignons)
300 g Hackfleisch rind
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
½ Tube/n Tomatenmark
Gouda, gerieben
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

Champignons waschen, putzen und aushöhlen. Ausgehöhltes Pilzfleisch beiseitestellen. Champignonköpfe auf ein Backblech legen.
Zwiebel in kleine Würfel hacken und in heißem Öl glasig anbraten. Hackfleisch hineingeben und mit anbraten. Wenn das Fleisch gar ist, das Champignonfleisch mit anbraten. Anschließend Tomatenmark zufügen, Knoblauch auspressen und gut vermengen. Kräftig pfeffern und salzen. Noch mal gut umrühren. Dann das Fleisch löffelweise in den Champignonköpfen verteilen. Mit Gouda bestreuen und im Backofen bei ca. 220 Grad 30 Minuten backen, bis der Käse goldbraun verlaufen ist (bei Umluft weniger).
Dazu passen Kräuterbaguette und frischer Salat.