Pink

Rohstoffe

Teig:

  • 500 g Blätterteig

Creme:

  • 1000 ml Wasser
  • 3 bal. Erdbeerpudding
  • 300 g kr. Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 7 Stück Weiß
  • 300 g Erdbeeren

Schlagsahne:

  • 400 ml Schlagsahne
  • 40 g Puderzucker
  • 2 bal. Härter

Wir werden auch brauchen:

  • 250 g kr. Zucker
  • 130 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Essig (20 Prozent)

Vorbereitungsprozess

Wir bereiten ein 36 x 24 cm Backblech vor.

.Wir teilen es in zwei Hälften. Wir backen den Teig auf dem Teller in Gold bei 180 Grad. Backen, um abzukühlen.
Ein Blatt Teig wird in die obere Platte gelegt.
Erdbeeren werden gewaschen, gereinigt und in kleine Stücke geschnitten.
Blends mit Zucker (150 g) in den Schaum. In Wasser (200 ml) die Puddingpulver und das restliche Wasser mit kr mischen. mit Zucker (150 g) und auf Vanille erwärmen lassen. Wenn der Zucker aufgelöst ist, fügen Sie die gemischten Puddingpulver hinzu und kochen Sie eine dicke Creme. Werfen Sie die dichte Masse weg und mischen Sie sofort die geschlagenen Weißen. Wir werden uns verbinden.
Die Erdbeeren auf einen Teller Teig geben und mit Pudding füllen. Abkühlen lassen und vollständig abkühlen lassen.
Glätten Sie die Creme mit Zucker und Härter zu fest. Lassen Sie uns versuchen, die Puddingfüllung zu kühlen und die zweite Teigplatte auf die Oberseite zu legen.

Wir werden die Glasur gemäß den Anweisungen hier vorbereiten .

65 Kommentare

  1. 605058 231790Wow, great blog layout! How lengthy have you ever been running a blog for? you make running a weblog glance simple. The total appear of your web site is magnificent, properly the content material material! 840138

  2. Hey there! Someone in my Facebook group shared this site with us
    so I came to look it over. I’m definitely enjoying the information. I’m bookmarking
    and will be tweeting this to my followers! Outstanding blog and wonderful design and style.

  3. Very good blog! Do you have any tips and hints for aspiring writers?
    I’m hoping to start my own website soon but I’m a little lost on everything.
    Would you propose starting with a free platform like WordPress or go for
    a paid option? There are so many options out there that
    I’m totally confused .. Any suggestions? Appreciate it!

  4. Just desire to say your article is as surprising.
    The clarity in your post is simply spectacular and i could assume you’re an expert on this subject.
    Well with your permission allow me to grab your feed
    to keep up to date with forthcoming post. Thanks a million and please carry on the gratifying work.
    cheap flights http://1704milesapart.tumblr.com/ cheap flights

  5. 298259 193695I like what you guys are up too. Such smart work and reporting! Carry on the superb works guys I?ve incorporated you guys to my blogroll. I believe it will improve the value of my internet internet site 235853

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. keto dinners
  2. gay assplay dating

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.