Nusstorte

Zutaten

Für den Teig:

200 g Zucker

10 Eigelb

250 g Nüsse, gemahlene

3 EL Semmelbrösel

etwas Bittermandelaroma

10 Eiweiß

150 g Zucker

Für die Füllung:

2 Becher Sahne

n. B. Zucker

Zubereitung

Den Boden einer Springform ausfetten. Den Backofen auf 170°C vorheizen.

Den Zucker mit den Eigelben schaumig rühren, die Nüsse, Semmelbrösel und das Bittermandelöl zugeben. Die Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen, unter die Eigelbmasse heben und in die Form füllen.

(Vorsicht: Der Teig ist sehr ergiebig, nicht zu viel in die Form füllen, da Überlaufgefahr)

Im Backofen ca. 50 Minuten backen (evt. auch etwas länger, einfach Stäbchenprobe machen)

Den Boden nach dem erkalten quer halbieren. Die Sahne mit Zucker steif schlagen und den Kuchen damit füllen und verzieren.

Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

3 Kommentare

  1. Needed to send you this very little word to finally thank you so much the moment again regarding the striking things you have shared on this site. This has been simply tremendously open-handed with you to present unreservedly what most people would have sold for an electronic book to help with making some profit on their own, primarily seeing that you might well have tried it in the event you wanted. Those techniques likewise worked to become a great way to recognize that someone else have the same passion similar to my very own to see somewhat more with reference to this problem. I know there are some more pleasurable situations up front for people who see your website.

  2. 724915 307442You completed several excellent points there. I did specific searches on the problem and located several individuals go in conjunction with along together with your blog. 44102

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.