Geschichtetes Fleisch mit Kase, Superzart!

Zutaten

150 g Schinken Huhn oder Rauchfleisch Huhn
250 g Käse, Emmentaler, Appenzeller o.ä. in Scheiben
250 g Schlagsahne
500 g Schnitzel Huhn, halbiert oder Filet in Scheiben
2 große Zwiebeln, in Scheiben oder Streifen
100 g Käse, geriebener, möglichst den gleichen wie die Scheiben
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

1. Als erstes die Fleischscheiben würzen und abwechselnd mit den Zwiebeln, Käse und Schinken in eine möglichst schmale Auflaufform senkrecht einschichten. Danach die Becher Sahne leicht aufschütteln und auf dem geschichteten Fleisch verteilen, den geriebenen Käse darüber und bei 170° Umluft im Ofen 50-60 min, je nach Fleisch, garen.

2. Wenn das Fleisch gar ist, kann man den Sud abgießen und binden oder einfach so lassen.
Am besten passen sehr gut glasierte Kartoffeln, Spätzle oder auch Knödel und ein Salat dazu.

(Es kann beliebiges Fleisch verwendet werden, auch Rind eignet sich, braucht aber etwas länger).