Erdbeer Milchreis Tiramisu

Zutaten

125 g Milchreis
500 ml Milch
Zucker
500 g Erdbeeren
100 g Löffelbiskuits
Apfel- oder Orangensaft
1 Beutel Gelierzucker für Erdbeersoße, ca. 84 g
200 g Sahne

Zubereitung

Am besten Tags zuvor den Milchreis mit der Milch nach Packungsanleitung zubereiten und erkalten lassen. Dabei gelegentlich umrühren und ggf etwas Milch dazugeben, um eine cremige Konsistenz zu erhalten. Nach Belieben süßen.

Die Erdbeeren mit Strunk waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, den Strunk weg schneiden und vierteln.

Eine große eckige Dessertschale oder Auflaufform mit Löffelbiskuit auslegen und diesen mit dem  Saft tränken.

250 g der Erdbeeren mit dem Gelierzucker nach Packungsanleitung zu Erdbeersauce verarbeiten. Ich mag es nicht ganz so süß, daher nehme ich nicht die ganze Packung Gelierzucker. Eventuell 2 cl Sauce zum Verzieren beiseite stellen. Die Sauce auf dem Löffelbiskuit verteilen. Die restlichen geviertelten Erdbeeren auf die Sauce geben.
Die Sahne mit etwas Zucker sehr steif schlagen und unter den kalten Milchreis heben. Den Milchreis auf den Erdbeeren verteilen.
Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Eventuell mit der restlichen Erdbeersauce dekorieren.

Guten Appetit

Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.